Bild Schule Langrickenbach

Schulsystem

An der Primarschule Langrickenbach wird im Zweiklassensystem unterrichtet. Im Zyklus I werden zwei gemischte Kindergärten mit kleinen und grossen Kindergartenkindern und zwei 1./2. Klassen geführt. Im Zyklus II werden die Schülerinnen und Schüler in zwei 3./4. Klassen und einer 5./6. Klasse unterrichtet. Die Heterogenität in einer Doppelklasse wird als Bereicherung wahrgenommen und ist eine Chance für den Lernerfolg. Mit verschiedensten Unterrichtsformen werden die Kinder entsprechend ihrem Wissensstand gefordert und gefördert und lernen das selbstständige Arbeiten. Die grossen Kinder helfen zudem den kleinen und übernehmen für diese eine gewisse Verantwortung. So wird an unserer Schule nicht nur Lernstoff vermittelt, sondern auch gegenseitiges Rücksichtnehmen und der Respekt voreinander.